Zu viele Projekte sind tödlich ..

Ein kurzer aber interessanter Artikel im Manager Magazin weißt auf die Wichtigkeit eines Projekt Portfolio Managements hin.

Zu viele Projekte sind tödlich, zudem erhöhen finanzielle Reize für die erfolgreiche Durchführung von Projekten die Erfolgschancen deutlich.

Schön zusammengefasst auch bei CIO.DE:

Boni und Incentives besonders für Projekt-Manager verhelfen Top-Unternehmen zu besseren Erfolgen im Projekt-Management. Doch sehen die Befragten der dritten Benchmark-Studie der TU Berlin noch großen Handlungsbedarf bei der Einbindung des mittleren Managements und beim Portfolio.

Schade nur, dass immer wieder zu viel in unsinnige Vorhaben investiert wird und damit wichtige Ressourcen gebunden werden. Problem ist schon lange bekannt, es gibt jedoch stets psychologische Gründe, weshalb man ein Vorhaben nicht aufgeben möchte.