Ende der Maus / Ende von Point and Klick?

Wer von euch eine WII besitzt, kann sich schon heute an einer alternativen Interaktionsmöglichkeit mit einer Spielekonsole erfreuen. Zuvor gab es schon anderen (interessante) Ansätze aber erst die WII hat eine zum Joypad / zur Maus alternative Interaktionsmöglichkeit in den Mainstream gebracht.

Johnny Lee demonstriert wie mit”WII Hacks” (modifizierter WII Hardware) verdammt coole Sachen (digital whiteboard, a touchscreen and a head-mounted 3-D viewer) möglich sind:

Jeff Han stellt eine ebenfalls erweiterte Interaktionsmöglichkeiten mit Computern vor.

Seht selbst:

Mal sehen wann die ersten kommerziellen Produkte basierend auf diesen Ideen entwickelt werden und sich im Mainstream durchsetzen.