So überleben Sie ihr Projekt

Reichsfürsten, Dinosaurier, Optimisten, Blockierer und andere Gesellen sind mir am Donnerstagabend über den Weg gelaufen. In einem sehr spannenden Vortrag im Rahmen einer Vortragsreihe der Gesellschaft für Projektmanagement in Karlsruhe hat Mario Neumann über die Probleme in Projekten und wie man mit ihnen umgeht referiert.

Sie können heute lernen, wie man nach einem Flugzeugabsturz z.B. in der Wüste oder im Dschungel nur mit dem Notwendigsten überleben kann. Die Wahrscheinlichkeit in eine derartige Notlage zu geraten, in der dieses Wissen gebraucht wird, ist jedoch äußerst gering. Mit dem eigenen Projekt dagegen in eine Krisensituation zu geraten ist viel wahrscheinlicher.

Quelle

Zusammen mit ein paar Kollegen war ich dort und wir mussten uns des Öfteren zunicken. Passt nahezu 1:1 zu unseren (leidvollen) Erfahrungen. Wenn ihr also Gelegenheit habt, einen Vortrag von Mario Neumann zu besuchen, dann tut dies – ist sicherlich keine Zeitverschwendung!
Prädikat: Empfehlenswert!