Die ideale Arbeitsstätte für agile Teams

Mike gibt in seinem Artikel “The Ideal Agile Workspace” einen Überblick, welche Dinge für Ihn zu der idealen Arbeitsstätte für agile Teams gehören:

  • große, weithin sichtbare Diagramme
  • weitere Gerätschaften mit Statusinformationen (Build Indicators etc.)
  • das Team arbeitet in einem Raum zusammen, wenn möglich inkl. Scrum Master und Product Owner
  • ein Sprint Backlog
  • ein Product Backlog
  • mindestens ein großes Whiteboard
  • ein ruhiger Rückzugsraum
  • Essen & Trinken
  • ein Fenster

In den Kommentaren zum Artikel gibt es einige interessante Verweise auf Bilder von Arbeitsumgebungen für agile Teams. Diese sind sicherlich für die eine oder andere Anregung gut.

Wir sind zum Glück aktuell nicht weit von Mike’s Idealvorstellung entfernt, lediglich Scrum Master & Product Owner sitzen um die Ecke und wir haben aktuell auch keine physikalischen Build Indicators.

Begeistert bin ich von riesigen Task Boards, hier ein Beispiel:

Großes Task-Board

Wichtiger als die genannten Dinge sind natürlich die organisatorischen Rahmenbedingungen. Nur so können die Scrum Values letztendlich auch funktionieren.

2 thoughts on “Die ideale Arbeitsstätte für agile Teams

    • Gerrit, mal schauen wie es bei uns weiter geht. Neben der Lava-Lampen gibt es ja auch noch den Ambient Orb und ein paar andere interessante Sachen.

Comments are closed.