SLM: Agile Antipatterns

Ein sehr unterhaltsames Video wie ein Scrum Master nicht arbeiten sollte findet ihr hier:

“Sh*t bad Scrum Masters Say”

Hier ein paar Auszüge:

    • “Awsome guys! This was our fastest daily standup – it was only 40 minutes! Yeah!”
    • Manager –> Scrum Master: “I was reading about Scrum – Scrum is about going faster! What is taking so long?!”
    • “There is no way that this story is a 13 – it’s more like a 2!”

Interessant dabei ist, dass wohl jeder von uns auch schon das eine oder andere Mal diese Fehler begangen hat.

image

Ein ähnliches Video über ein fragwürdiges Daily habe ich schon 2008 verlinkt

 

Java – der Film

Am Donnerstag findet in Stuttgart das 13. Java Forum Stuttgart statt. Zur Einstimmung, Einschwörung, Indoktrination, Motivation und für Lachkrämpfe sei folgendes Schulungsvideo für Java Experten empfohlen:

Aber Achtung! Java kann tödlich sein ;-)

BTW: Jemand Lust auf eine BoF-Session zum Thema “Scrum aus Entwicklerperspektive – die bessere Welt?”?

Agile Offshore – Can you hear me now?

“Can you hear me now”?” ist ein sehr gutes Webinar von Mark Rickmeier/ThoughtWorks, in dem die Schwierigkeiten von Projekten diskutiert werden, in denen Projektmitarbeiter weltweit verteilt sind und bei denen agile Methoden der Softwareentwicklung eingesetzt werden:

image

http://securerespond.com/thoughtworks/offshorewebinar/

 

Ansehen lohnt sich auf jeden Fall!

Zunächst geht er auf die grundlegenden Herausforderungen bei verteilten Projekten ein: Kommunikation, Beziehungen, Vertrauen. Um diese Herausforderungen meistern zu können, müssen entsprechende organisatorische Maßnahmen ergriffen werden. Ich möchte hier jedoch einen kommentierten Auszug aus der Liste der empfohlenen Tools geben, die helfen verteilte Projekte erfolgreich durchführen zu können.

Communication Tools

Instant Messaging (IM)

IM Tools dienen zum schnellen (synchronen) Austausch von Informationen. Man sieht, wann jemand verfügbar ist und schnelle – oft informelle – Chats sind möglich. Sehr gut geeignet auch als Fallback bei Telefonkonferenzen. Ausgesprochene Empfehlung: Camp Fire.

  • Anmerkung: Ich persönlich nutze gerne Google Talk, da hier keine Installation nötig ist, weil ein einfaches Web-Interface existiert. Zudem ist ein GMail-Account weit verbreitet.

Continue reading

SLM: Professional Scrum Development – Interview mit Ken Schwaber

Video in dem Ken Schwaber (einer der Erfinder von Scrum) und Sam Guckenheimer (Produktmanager bei Microsoft für Visual Studio) den "Professional Scrum Developer (PSD)" diskutieren.

Get Microsoft Silverlight

Quelle: Channel9 MSDN

Ken erläutert die Motivation hinter PSD, Sam vermarktet die Werkzeugkette von Microsoft. Wenn man sich nicht dadurch stören lässt, dann sehr sehenswert.

Im Juni wird Ken Schwaber übrigends in Karlsruhe sein: Er hält die Keynote für den Agile Day beim diesjährigen Entwicklertag.

Video erklärt Nearshoring (USA / Mexiko)

Ein sehenswertes Video zum Thema Nearshore-Outsouring aus der Sicht eines US-Unternehmens bzw. eines Anbieters aus Mexiko. Grundlegende Zusammenhänge werden auf unterhaltsame Art und Weise erläutert. Das Ganze ist natürlich Werbung für einen Anbieter aus Mexiko – trotzdem sehenswert.

Nette Erklärung:

Shore 1.0:  onshore -> USA, offshore -> Indien, nearshore -> Kanada

Alles klar, oder? ;-)

Dann folgt eine Erklärung von “Nearshore 2.0″ und warum Mexiko eine bessere Wahl als Indien ist.

Hier das Video:

SLM: Scrum in 13 Sekunden erklärt

Es gibt auf YouTube einige Videos in denen Scrum erklärt wird. Ein Beispiel für ein Video mit einer guten Einführung in Scrum ist:  “Scrum in under 10 Minutes”. Leider wird nicht auf Reviews aund Retros eingegangen.

Folgendes Video zeigt die grundsätzliche Funktionsweise von Scrum jedoch innerhalb von 13 Sekunden!

Für Erklärungen bleibt natürlich keine Zeit ;-)